Links
Home


(Klicken zum vergr??ern)


15 Jahre Harley Friends Forever - Harley Touren 2014 in Schweden

Heute, am 01.08.2014, vor genau 15 Jahren wurden die

HARLEY FRIENDS FOREVER in Slätthult

bei Carina und Stefan im Biergarten zum Leben erweckt.

Heute hatten wir die erste kleine Tour in 2014

- 145 sonnigen Kilometer immer an der Küste von Göteborg entlang.

Da kamen viele Erinnerungen der letzten 15 Harley

Jahre wieder hoch - und es war gut so!!

Harleluja - es ist schön ein HARLEY FRIEND FOREVER zu sein !!!




Die erste Harley Tour in Schweden 2014

Heute sind Trudi & ich auf eine kleine Tour:

145 sonnige Kilometer in Schweden von Slätthult bis Marstrand - 

am 15. Geburtstag der Harley Friends Forever!!

Immer an der Küste entlang und die Sonne im Gesicht.

Viele Erinnerungen kommen hoch - so oft waren wir hier!!

Wir hoffen, dass in den nächsten Wochen noch einige Touren möglich sind 

und das Wetter uns wohlgesonnen ist!!

Harleluja- es ist schön ein Harley Friend Forever zu sein!!


  17 Tagesbilder anzeigen


2. Harley Tour in Slätthult 2014

Bei wunderschönem Wetter sind wir um 09:15 Uhr zu unserer zweiten Tour

gestartet. Zuerst ging es am Mjörn See vorbei bis Allingsas und dann

nach Süden Richtung Lygnern See. Herrliche, kurvenreiche Strecke immer

durch den Wald und an unzähligen kleinen Seen vorbei. Dann haben wir

eine Pause im Bauernhofkaffee "Grindsmossens" gemacht und selbstgebackenes

Brot mit Krabben und leckerem Kuchen gegessen.

Weiter gings hinunter bis zum Meer nach Varberg und dann wieder übers

Land bis zum American Diner "Mandys" - wie in USA!!

Zurück sind wir über Ullered, am Nösslinge und Fävren See vorbei nach

Partille, zum "Ovest", der besten Gatukök (Straßenkneipe) in Göteborg.

Hier haben wir selbst gemachtes "mos" (Kartoffelpürre) mit Köttbullar gegessen - toll!!

In aller Ruhe ging es dann Heim nach Slätthult, wo wir nach

8 Stunden und 365 km toller Harley Fahrt den Tag ruhig bei einem Bier und

Ouzo haben ausklingen lassen. 

 


  35 Tagesbilder anzeigen


3. Harley Tour - ein Sahnetag in den Göteborg Schären

Bei herrlichem Wetter sind wir in Slätthult gestartet Richung Westen

- immer den Inseln entgegen!!

Kjell & Marianne hatten uns eingeladen, sie auf der kleinen Insel Rörö zu besuchen,

was wir natürlich gerne getan haben.

Auf der 115 sind wir bis Kalvsund gefahren und dann mit der Fähre auf die Insel

Hönö übergesetzt (natürlich kostenlos, wie alle Fähren in Schweden!!) und 

dann über die Brücke auf die Inseln Öckerö und Hälsö gefahren. 

Von hier ging es dann wieder mit der Fähre nach Rörö.

Eine wunderschöne kleine Insel, die nur zu 30% bebaut werden darf

- der Rest der Insel ist Naturreservat.

Nach einem Begrüßungs Kaffee und einer kleinen Brotzeit ging es dann

ans Meer zum schwimmen - traumhaft.

Nach einer kleinen Krabben (Räkor) - Brotzeit sind wir dann am Abend wieder im

Sonnenschein zurück nach Slätthult gefahren.

Harleluja - Harley Friends werden verwöhnt!!


  66 Tagesbilder anzeigen


 

 

4. Harley Tour - Tjörn - Orust und Mollösund

Noch einmal in die Schären von Göteborg - die Fischsuppe in Mollösund

ist einfach zu gut-wir müssen noch mal dahin.

Wir hatten uns aber auch den richtigen Tag ausgesucht:

-Sonne und wenig Verkehr und wir hatten beste Laune!!

257 Kilometer in herrlicher sonniger Landschaft und gutem frischen Fisch - 

Harley Friend was willst Du mehr??



  42 Tagesbilder anzeigen


 

5. Harley Tour-

Herrliche Seen - Tour im Sonnenschein

Heute ging es durch Wald und Flur, 

vorbei an unzähligen Seen. Das erste

Ziel war ein altes Caffee mitten im Wald.

Hier wurden wir mit selbstgebackenem

Kuchen und fantastischen Rökör

verwöhnt. Das zweite Ziel war Varberg - 

das Schwimmbad im Meer und die große

Festung sind immer ein Besuch wert.

Und dann ging es zum 3. Ziel - 

der Enkel von Carina & Stefan hatte uns

zur Geburtstagsparty eingeladen!!

Selbst bei unserer Ankunft in Slätthult um

21:30 Uhr war es noch herrlich warm - 

wir hatten wieder einmal einen Sahnetag

zur Bikertour ausgesucht!!



  33 Tagesbilder anzeigen


Die Sonne kommt -

und ab gehts Richtung Meer!!

Obwohl es zuerst gar nicht nach Sonnenschen aussah, 

kam sie dann doch noch - und los ging die Tour.

Am Meer entlang, über kleine Straßen bis nach Varberg.

Nach einer kleinen Pause ging es dann bis zum

American Diner Mandys - hier wollten wir heute einen

fetten Burger essen!!...und er war gut!!!

Auf der Heimfahrt hat uns dann doch noch der Regen

kurz erwischt - kaum der Rede wert!!

Wieder eine schöne Tour!! 

 


  22 Tagesbilder anzeigen



Die Sonne lacht - raus mit den Mopeds!!

Heute ging es auf eine besondere Tour - auf den "Retro Vaegen 190".

Nicht nur in den USA werden die historischen Straßen gepflegt, auch in Schweden versucht

man die Erinnereung an die gute alte Zeit zu bewahren.

Alte Bauernhäuser, alte Cafes, alte Tankstellen und viele alte Dörfer veranstalten

Feste und Ausstellungen - viele Museen an der Straße zeigen die Geschichte und die Vielfältigkeit des Lebens.

Wir sind von Slätthult nach Nossebro gefahren und dort auf den Flohmarkt -

hier findet man alles, was man braucht (oder auch nicht!!) rund ums Auto, Motorrad oder Haus.

Wenn man einen Oldtimer restaurieren will - in Schweden findet man garantiert die Teile!!

Auf der 190 ging es dann weiter, bis wir in unserem Lieblingscafe "Brobacka" gelandet sind.

Ein schöner Bikertag, den wir dann im Pub bei Marianne & Kjell mit einem leckeren Essen

und mit dem einen oder anderen guten Getränk beschließen.

Harleluja - es ist gut ein Harley Friend Forever zu sein!!


 


  45 Tagesbilder anzeigen

Dienstag, 07.April 2020

Impressum| Datenschutz| Kontakt        
Besucher:   345427
heute:   26
gestern:   70

Webdesign Homepage | PHP Programmierung | Hosting by meine-internetfiliale